Marianne Falck | lobby
37
archive,tag,tag-lobby,tag-37,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,select-theme-ver-3.5.2,,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Die süße Verführung der Zuckerlobby – Sendehinweis

In Limonaden, Süßigkeiten, Fast Food und Fertiggerichten nehmen wir alle zu viel Zucker zu uns. Zu viel Zucker kann krank machen. Fettsucht, Diabetes, Krebs, sogar Alzheimer werden mit dem Konsum von zugesetztem Zucker in Verbindung gebracht. Seit Jahren schlagen nicht nur Wissenschaftler, sondern auch Experten der Weltgesundheitsorganisation Alarm. Aber anstatt mehr für die Verbraucher zu tun, lässt sich die Politik in Berlin und Brüssel auf die Argumente der Zuckerlobby ein. Mit gesponserten Studien, geschicktem Internetmarketing und dem Verhindern von Steuern schafft es die Lobby, in Deutschland und auf EU-Ebene den Zuckerkonsum konstant hoch zu halten.

READ MORE

National bans on cultivation of GM crops: tactical manoeuvring in Berlin, lobbying in Brussels



The German federal government deceives the public that the cultivation of genetically modified plants will be banned soon. However, in the EU, the opposite is emerging.



The majority of the German public reject GM crops. Under the current EU law, member states (MS) may only prohibit the cultivation on their territory if they can demonstrate risks to health or the environment. Therefore, many people look to Brussels with hope of the new proposed national cultivation ban, which has been in discussion for months.READ MORE